SO LAUFEN UNSERE CAMPS AB

TAGESABLAUF - FUßBALL CAMP

Beginn unserer Camps ist immer um 10:00 uhr.

Sprich, wir treffen uns um 
09:30 Uhr am Platz, wo wir uns gemütlich umziehen, um dann pünktlich mit unserem Camp / Training zu beginnen.

01 AUFWÄRMEN / GEHIRN AKTIVIEREN

Jedes Training beginnt mit dem Aufwärmen. Mit kleinen Spielen starten wir in den Tag und fordern die Kids nicht nur körperlich sondern auch geistig, damit sie schon früh wach und aufmerksam auf dem Platz stehen.

02 VORMITTAGSTRAINING

Vormittags geht es um das Lernen. Hier üben wir bei verschiedenen und spannenden Übungen neue Tricks, Laufwege, Passrouten und Kombinationen. In Gruppen bis zu 12 Kids pro Trainer wechseln wir täglich die Aufgabengebiete und bieten so jeden Tag ein  abwechslungsreiches Training.

03 MITTAGSPAUSE

04 NACHMITTAGSTRAINING

Nun wird das, was wir vormittags geübt haben, in verschiedenen Spielformen angewendet.  Mit spielnahen Übungen vermitteln wir den Kindern, dass das Gelernte auch  im Spiel sinnvoll eingesetzt werden kann. Torschuss, Passstafetten und Zweikampf stehen Nachmittags im Programm und leiten zu unserem letzen Tagespunkt hin.

Jeder Tag endet mit einem Abschlussspiel, einem Turnier oder einer anderen Spielform, bei denen die Jungs und Mädels zeigen können, was sie aus den Übungen mitgenommen haben.

05 ABSCHLUSSSPIEL

Wer hart arbeitet, der verdient sich auch eine ordentliche Mittagspause. Von 12:00 bis 13:00 werden die Kids mit Essen und Trinken versorgt, sodass sie gestärkt in die zweite Hälfte des Tages starten können.

TAGESABLAUF - TORWART CAMP

Beginn unserer Camps ist immer um 10:00 uhr.

Sprich wir treffen uns ab 
09:30 Uhr am Platz, wo wir uns gemütlich umziehen, um dann pünktlich mit unserem Camp / Training anzufangen.

01 AUFWÄRMEN / GEHIRN AKTIVIEREN

Der Tag startet bei uns mit einfachen Übungen für Körper und Geist, damit die Kids fit und wach ins Training starten. 

02 VORMITTAGSTRAINING

Vormittags steht das Lernen im Vordergrund. Wir werden jeden Tag einen neuen Bereich üben und den jungen Torhütern so die Basics für Stellungsspiel, Flache Bälle,

Hohe Bälle, Spieleröffnung  und Flanken abfangen beibringen.

03 MITTAGSPAUSE

Zusammen mit den Jungs und Mädels vom Fußballcamp machen auch wir von 12:00 bis 13:00 Mittagspause und stärken uns für den restlichen Tag.

04 NACHMITTAGSTRAINING

Jetzt geht es ums Anwenden. In Spielformen können unsere Torhüter ihr neues Können unter Beweiß stellen und sich in kleinen Wettkämpfen mit

den Älteren und Jüngeren messen.

05 ABSCHLUSSSPIEL

Für das Abschlussspiel  treffen unsere Keeper auf die Fußballschule, wo sie sich in deren Abschlussspielen zwischen die Pfosten stellen

und so ihre erlernten Fähigkeiten zeigen können.